Coronavirus (deutsche version)

Es war einmal in einem sehr, sehr nahen Land, ein Virus das als Coronavirus bekannt war. Dieses Virus wollte, wie jeder der eine Krone auf seinen Namen oder auf seinen Kopf setzt, die ganze Welt erobern, und da es keine Beine hatte, konnte es das nur machen, indem es von Person zu Person sprang.
Die stärksten Männer und Frauen aus der ganzen Welt kamen zusammen (oder besser gesagt die Frauen und Männer, die sich für die Stärksten hielten), aber keiner konnte das Virus besiegen, weil es so klein war, dass es immer den Schlägen ausweichen konnte.

-Und wenn es so klein ist, wie können wir es besiegen? – Alle begannen sich zu wundern.
-Ganz einfach! – sagte ein Kind das vorbeiging (ein Kind, das für alle Kinder steht und das in dieser Geschichte den gesunden Menschenverstand symbolisiert, eine menschliche Eigenschaft, die wir oft verlieren, wenn wir älter werden, wie die Fähigkeit einen Elefanten zu sehen in der Boa von’ Der kleine Prinz ‘).
“Wenn es keine Beine hat”, sagte das Kind weiter, sind wir seine Beine. Wenn wir so lange wie möglich zu Hause bleiben, wird er nicht weitergehen können, und wir werden es besiegen ohne zu kämpfen. So werden die wichtigsten Kämpfe im Leben gewonnen – sagte das Kind und ließ alle erstaunt zurück.

Und so blieben alle Kinder zwei Wochen zu Hause, und die Erwachsene lernten ein bisschen gesunden Menschenverstand von den Kindern lernen. So hatten alle Zeit um “Der kleine Prinz” wieder zu lesen und zu verstehen. Und so war es wie wir verstanden, dass die echten Siege mit Waffen eingebracht werden, die für die Augen unsichtbar sind.

Illustrator: Giroillustrator https://www.artstation.com/giroillustrator
Übersetzung: Ariadna Frieden

 

Ver todas las traducciones del “Cuento del Coronavirus”

Ir a Página de Inicio

Deixa un comentari

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

Esteu comentant fent servir el compte WordPress.com. Log Out /  Canvia )

Google photo

Esteu comentant fent servir el compte Google. Log Out /  Canvia )

Twitter picture

Esteu comentant fent servir el compte Twitter. Log Out /  Canvia )

Facebook photo

Esteu comentant fent servir el compte Facebook. Log Out /  Canvia )

S'està connectant a %s

Aquest lloc utilitza Akismet per reduir els comentaris brossa. Apreneu com es processen les dades dels comentaris.